AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
Veranstaltungstipp: Denkwerkstätte Graz 2019 - Folgen der Digitalisierung im Dienstleistungssektor

Zeit:
21.05.2019 - 22.05.2019

Ort: Graz

Land: Österreich, Stmk

"(…) Die Denkwerkstätte Graz wird sich am 21. und 22. Mai 2019 mit den Folgen der Digitalisierung im privaten wie auch öffentlichen Service- und Dienstleistungsbereich befassen. Konkret stellt sich die Frage, wie sich die zunehmende Verbreitung und verstärkte Abhängigkeit von (vernetzten) IKT Produkten, Dienstleistungen und Prozessen sowie auch so genannte „disruptive Technologien“ (z.B. Big Data, Fahrassistenzsysteme, Virtual/Augmented Reality, Gamification, Künstliche Intelligenz, Algorithmen) auf die Beschäftigten und den Arbeitsmarkt im Dienstleistungssektor auswirkt.

Die Denkwerkstätte Graz, ursprünglich begründet von dem 2005 verstorbenen Hans Georg Zilian, einem der prononciertesten Sozialwissenschafter und Arbeitsmarktforscher Österreichs im ausgehenden 20. Jahrhundert, steht in der Tradition einer international orientierten, interdisziplinären Auseinandersetzung mit aktuellen Themen der Arbeits- und Berufssoziologie. (…)"

Rückfragen zur Denkwerkstätte Graz 2019:
Laura Zilian, E-Mail: laura.zilian@uni-graz.at

Nähere Infos, Programm & online-Anmeldung: hier klicken