AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
Aktuelles FokusInfo 165: Digitale Arbeits- und Weiterbildungswerkzeuge im Fokus eines aktuellen Projektvorhabens des AMS Österreich

Zeit:
06.07.2020

Land: Österreich

"(...) Die Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 haben innerhalb kürzester Zeit zu einem enormen Anstieg von Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit und zu einer massiven Änderung der Arbeitswelt geführt. Betriebe generell wie im Besonderen auch jene ArbeitnehmerInnen, die im Homeoffice tätig sind bzw. tätig werden mussten, sind vor technische und organisatorische Herausforderungen gestellt, die sie bewältigen müssen. Und ebenso stand und steht der gesamte Aus- und Weiterbildungsbereich vor massiven Herausforderungen, die gewollt oder ungewollt, den Treiber »Digitalisierung« in den Fokus rücken. Um rasch auf neue Entwicklungen reagieren zu können, hat daher die Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI) des AMS Österreich das sozialwissenschaftliche Forschungs- und Beratungsinstitut abif (www.abif.at) mit der Studie »Digitale bzw. assistierende Arbeits- und Weiterbildungswerkzeuge am (Online-)Arbeitsplatz« beauftragt, die im Laufe des Sommers 2020 abgeschlossen und publiziert werden wird. (...)"

Nähere Infos & Download: hier klicken