AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Zeller, Christian
AutorIn 2:
Hametner, Andreas
AutorIn 3:
Smet, Koen
weitere AutorInnen:
Seiwald, Markus
Titel:
Internationale Expansion in der pharmazeutischen Industrie Österreichs
Auftraggeber:
Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft - bmwfw
Auftragnehmer:
FIW
Ort:
Wien
Jahr:
2014
Reihe:
FIW-Research Reports 2013/14, N° 04 - April 2014
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Die vorliegende Studie untersucht die internationale Expansion der Pharmaindustrie in Österreich und stellt diese in den Kontext der zunehmenden weltwirtschaftlichen Verflechtungen. Die Pharmaindustrie in Österreich besteht einerseits aus den Filialen einiger international tätiger Großkonzerne und andererseits aus kleinen und mittelgroßen österreichischen Unternehmen, die bestimmte Nischenmärkte bearbeiten und nicht oder nur sehr selektiv international expandieren. Bedeutendes volkswirtschaftliches Gewicht haben vor allem einige wenige integrierte Pharmaunternehmen, die größere Produktionsstätten sowie Forschung und Entwicklung betreiben. Der österreichische Pharmamarkt wird vor allem von Vertriebsgesellschaften ausländischer Konzerne bearbeitet. (...)"
[Globalisierung, Internationalisierung, Standortpolitik, Branchenanalysen, Direktinvestitionen, FDI, Unternehmensstrategien, globale Warenketten, Pharmazie, Pharmazeutische Industrie, Pharmaindustrie, Pharmabranche, Wirtschaftsgeographie, Ökonomie, Forschungspolitik, Innovationen, Innovationspolitik, Wirtschaftspolitik]
Download:
 hier klicken (PDF  3,56 MB)