AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Warning, Anja
AutorIn 2:
Weber, Enzo
HerausgeberIn 1:
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit
Titel:
Wirtschaft 4.0: Digitalisierung verändert die betriebliche Personalpolitik
Ort:
Nürnberg / Bielefeld
Verlag:
Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
Jahr:
2017
Reihe:
IAB-Kurzbericht Nr. 12, 18.5.2017
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaft stellt auch die betriebliche Personalpolitik vor neue Herausforderungen. Beschäftigte sehen sich wandelnden Anforderungen und Arbeitsbedingungen gegenüber, Betriebe passen ihr Rekrutierungsverhalten an. Dieser Kurzbericht untersucht die Auswirkungen der Digitalisierung auf betrieblicher Ebene und nimmt dabei die Entwicklung der Beschäftigung, insbesondere Veränderungen bei Neueinstellungen, in den Fokus. (...)"
[Digitalisierung, Technologisierung, Berufsbildungssysteme, Berufspädagogik, Didaktik, IKT, Industrie 4.0, Berufsbildungsforschung, Berufssoziologie, Qualifikationsbedarfe, Stellenbesetzungen, Personalentwicklung, Personalpolitik, Personalrekrutierung, Personalmanagement, Personalbedarfe, Human Resources]
Download:
 hier klicken (PDF  696 KB)
URL:
 Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit