AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Sultana, Ronald G.
HerausgeberIn 1:
The European Lifelong Guidance Policy Network (ELGPN)
HerausgeberIn 2:
Nationales Forum Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung (nfb)
Titel:
Flexicurity: Konsequenzen für die lebensbegleitende Bildungs- und Berufsberatung
Ort:
Berlin
Jahr:
2013
Anmerkung:
Übersetzung: Nationales Forum Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung (nfb)
Abstract:
"(...) Der Begriff Flexicurity versucht Flexibilität für Arbeitgeber und Sicherheit für Individuen in Einklang zu bringen. Dieses Konzeptpapier, das im Auftrag des ELGPN erstellt wurde, erläutert diesen Begriff und untersucht, warum Flexicurity von wachsender Attraktivität für politisch Verantwortliche in Europa ist. Es erörtert dabei einige Themen und Diskussionen, die mit dem Konzept in Verbindung stehen. Im Detail werden auch die politischen Implikationen für die lebensbegleitende Beratung analysiert. Die Erstellung dieses Konzeptpapiers wurde vom ELGPN beauftragt und von einer Gruppe seiner Mitglieder unterstützend betreut. Dennoch sind die zum Ausdruck gebrachten Ansichten die des Autors und repräsentieren nicht unbedingt die Sicht des ELGPN oder seiner Mitgliedsländer. Der Autor Ronald G. Sultana ist Professor für Bildungswissenschaft an der Universität Malta. (...)"
[Bildungsberatung, Berufsberatung, Beratungswissenschaften, Berufsorientierung, Berufsinformation, BildungsberaterInnen, BerufsberaterInnen, Professionalisierung, Erwerbsbiographien, Career Management Skills]
Download:
 hier klicken (PDF  1,57 MB)
URL:
 The European Lifelong Guidance Policy Network (ELGPN)