AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Aufschwung Austria
HerausgeberIn 1:
NEOS Lab - Aufschwung Austria
Titel:
Digitalisierung am Arbeitsmarkt
Untertitel:
Herausforderung für Politik, Unternehmen und Arbeitnehmer_innen
Ort:
Graz / Wien
Verlag:
NEOS Lab
Jahr:
2016
Reihe:
POLICY BRIEF No 3, 28. August 2016
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Die Digitalisierung ist ein ständig fortscheitender Transformationsprozess, der Gesellschaft und Wirtschaft nachhaltig verändert. Während die bevorstehenden Änderungen große wirtschaftliche Potentiale entfalten können, gehen mit ihnen aber auch große Herausforderungen einher, welche nur durch eine proaktive Herangehensweise seitens der Politik, der Unternehmen als auch der Arbeitnehmer_innen gemeistert werden kann. Der Arbeitsmarkt wird von großen Änderungen betroffen sein – eine Verschiebung der Arbeitsmarktnachfrage weg von Routinetätigkeiten, hin zu niedrig qualifizierten Arbeitskräften und hochqualifizierten Fachkräften, ist ein Phänomen, welches bereits in Österreich sichtbar ist: Routinearbeit wird zunehmend von digitalen und automatisierten Technologien ersetzt. Angesichts dieser enormen Anzahl neuer, teils disruptiver Technologien am Horizont, ist es offen, wohin die Reise genau gehen wird. (...) Damit Österreich diese Chance nutzt, sich als Vorreiter platziert und Arbeitsplätze schafft, ist eine proaktive Strategie notwendig, welche nachfolgende Punkte modernisiert: Arbeitsmarkt, Bildung, wirtschaftliche Rahmenbedingungen Genauso wie die Digitalisierung sich in einem ständigen Weiterentwicklungsprozess befindet, so zeigt dieser Policy Brief lediglich erste, allgemeine Maßnahmen auf, die es ständig an die digitale Transformation anzupassen gilt. (...)"
[Digitalisierung, Wissensarbeit, Informatisierung, Technologisierung, Kompetenzen]
Download:
 hier klicken (PDF  781 KB)
URL:
 Aufschwung Austria