AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
AutorIn 1:
Böheim René
AutorIn 2:
Eppel, Rainer
AutorIn 3:
Mahringer, Helmut
HerausgeberIn 1:
Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI
Titel:
Die Auswirkungen einer verbesserten Betreuungsrelation für Arbeitslose in der Arbeitsvermittlung des AMS - Ergebnisse eines kontrollierten Experiments des AMS Österreich in der Servicezone der RGS Linz
Auftraggeber:
Arbeitsmarktservice Österreich Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI
Auftragnehmer:
Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO)
Ort:
Wien
Verlag:
AMS Österreich
Jahr:
2017
Abstract:
Inhalt:
1. Einführung.
2. Potenzielle Wirkungskanäle.
3. Das Feldexperiment des AMS.
4. Bisherige Evidenz.
5. Evaluierungsdesign.
5.1. Methodisches Vorgehen.
5.2. Datengrundlage.
5.3. Untersuchte Grundgesamtheit.
6. Ähnlichkeit zwischen Treatment- und Kontrollgruppe.
7. Effekte der verbesserten Betreuungsrelation.
7.1. Wirkung auf den Arbeitsmarkterfolg.
7.2. Wirkung auf den Vermittlungsprozess.
7.3. Wirkungsunterschiede zwischen Personengruppen.
8. Fiskalanalyse.
9. Fazit.
Literatur.
Anhang.
A.1. Zur Validität von Zufallsexperimenten.
A.2. Priorisierung von Erwerbszuständen.
A.3. Effekte der verbesserten Betreuungsrelation.
Verzeichnis der Übersichten.
Verzeichnis der Abbildungen.
Download:
 hier klicken (PDF  1,34 MB)
Verweis:
 AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
Verweis:
 AMS info 387
Verweis:
 AMS info 386