AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Haydn, Franziska
AutorIn 2:
Götz, Rudolf
AutorIn 3:
Brglez, Anita
weitere AutorInnen:
Sagadin Mlinarič, Alenka u.a.
HerausgeberIn 1:
ÖSB Consulting - Austria
Titel:
Das TRIAS-Textbuch. TRIAS – Beratung am Arbeitsplatz. Arbeitgeber einbinden, gering qualifizierte Beschäftigte erreichen
Untertitel:
Erasmus+ Lernmaterialien (plus TRIAS-Curriculum)
Ort:
Wien
Verlag:
ÖSB Consulting - Austria
Jahr:
2017
Abstract:
Aus der Einführung: "Im TRIAS-Projekt haben wir einen innovativen Ansatz der Bildungsberatung entwickelt, genannt „TRIAS Beratung am Arbeitsplatz“. Zu diesem Zweck konzentrieren wir uns darauf, die Fähigkeiten und Kompetenzen von BeraterInnen zu stärken, Bildungsberatung für Beschäftigte an ihrem Arbeitsplatz anbieten zu können und dabei insbesondere Geringqualifizierte als wichtigste Zielgruppe der Erwachsenenbildung in den Blick zu nehmen. „TRIAS Beratung am Arbeitsplatz ” ist ein vielversprechender Ansatz für aufsuchende Bildungs- und Beratungsarbeit – sie erweitert den Zugang zu Bildungsberatung für beschäftigte Erwachsene, da nur ein geringer Teil der Arbeitskräfte einen Zugang zu irgendeiner Form der Beratung hat oder überhaupt Beratung als eine Möglichkeit betrachtet, die eigene Karriere zu beeinflussen oder notwendige Veränderungen anzustoßen. Berufliche Weiterbildung ist von unvergleichlicher Bedeutung. Daher muss aufsuchende Beratung eben dafür Interesse wecken und auch einen niederschwelligen Zugang zu Beratung ermöglichen, und zwar genau da, wo berufliche Aus- und Weiterbildung sich auswirkt – im Arbeitsleben. (...)"
[Weiterbildungsberatung, Beratungsforschung, Beratungsmethoden, Berufsberatung, Human Resources, Personalpolitik, Personalentwicklung, Bildungsplanung, Bildungsbeteiligung, Bildungsmarketing, Erwachsenenpädagogik, Erwachsenenbildung, BildungsberaterInnen, Kompetenzentwicklung, Niederschwelligkeit, Geringqqualifizierte]
Download:
 hier klicken (PDF  1,38 MB)
Download:
 TRIAS-Curriculum hier klicken (PDF  773 KB)
URL:
 ÖSB Consulting - Austria