AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Holzer, Daniela
AutorIn 2:
Gugitscher, Karin
AutorIn 3:
Straka, Christoph
HerausgeberIn 1:
CONEDU – Verein für Bildungsforschung und -medien
HerausgeberIn 2:
Bundesministerium für Bildung (bmb)
Titel:
Wissenschaft und Forschung in der Erwachsenenbildung
Ort:
Graz / Wien
Jahr:
2017
Reihe:
Dossier erwachsenenbildung.at - Die Themenreihe mit fundierten Hintergrundinformationen
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Wissenschaft und Forschung sind in der Erwachsenenbildung traditionell eng mit dem praktischen und politischen Handlungsfeld verbunden und stellen doch einen eigenen Handlungsbereich dar. Als zwar noch recht junge Wissenschaft gilt sie dennoch inzwischen als eigene Teildisziplin der Erziehungs- und Bildungswissenschaften. Erwachsenenbildungswissenschaft verfügt inzwischen über einen ausdifferenzierten und umfangreichen Wissens- und Erkenntnisbestand zu vielfältigen Themen, ist universitär und außeruniversitär institutionalisiert und kann auf einen ausgeprägten Fundus von Theorien und Methoden zurückgreifen, die eng mit anderen sozialwissenschaftlichen Feldern korrespondieren. Das folgende Themendossier gibt einen kurzen Einblick in einige ausgewählte Aspekte von Wissenschaft und Forschung, angefangen von der Geschichte und wissenschaftstheoretischen Grundfragen, über organisatorische, finanzielle und berufliche Rahmenbedingungen bis hin zu Forschungsthemen und zur Zugänglichkeit von Erkenntnissen und Ergebnissen. (…)"
[Erwachsenenbildungsforschung, Bildungswissenschaften, Bildungssoziologie, Erziehungswissenschaften, Erwachsenenpädagogik, Bildungspolitik, Wissenschaftstheorie, Methodologie]
Download:
 hier klicken (PDF  607 KB)
URL:
 Magazin Erwachsenenbildung.at