AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AMS-Arbeitsmarktprognose
AutorIn 1:
Alteneder, Wolfgang
AutorIn 2:
Holl, Jürgen
AutorIn 3:
Wagner-Pinter, Michael
HerausgeberIn 1:
Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation
Titel:
Beschäftigung und Arbeitslosigkeit für den Zeitraum 2018/2019 (Vorschau auf den österreichischen Arbeitsmarkt 2018/2019)
Untertitel:
Stabilisierung des Wirtschaftswachstums auf solidem Niveau
Auftraggeber:
Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI
Auftragnehmer:
Synthesis Forschung GmbH
Ort:
Wien
Verlag:
AMS Österreich
Jahr:
2018
Abstract:
Aus dem Vorwort: "Der Aufschwung der österreichischen Wirtschaft hält nun schon drei Jahre an; sie befindet sich in einem ausgezeichneten Zustand. Die ausgeprägtesten Risiken gehen gegenwärtig von einer weiteren Eskalation handelspolitscher Konflikte aus. Für die nächsten 18 Monate bestehen gute Chancen auf eine Fortsetzung des Wachstums. Der Konjunkturhöhepunkt ist aber im 1. Quartal des laufenden Jahres überschritten worden; das Wachstum der österreichischen Wirtschaft wird in den nächsten Quartalen etwas an Dynamik verlieren. Vor dem Hintergrund stabiler Wachstumsaussichten können innerhalb des Prognosehorizonts die Ungleichgewichte am österreichischen Arbeitsmarkt weiterhin abgebaut werden – im laufenden Jahr wird die Arbeitslosigkeit deutlich sinken und im nächsten Jahr ist ein leichter Rückgang möglich. (…)"
Download:
 hier klicken (PDF  1,45 MB)