AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
AutorIn 1:
Pils, Natalie
HerausgeberIn 1:
Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation / ABI
Titel:
Wirtschaftspsychologische Evaluierung des AMS Neuorientierungskompasses mit Hauptaugenmerk auf Jugendliche und junge Erwachsenen mit Lehrausbildung
Auftraggeber:
Arbeitsmarktservice Österreich Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation / ABI
Auftragnehmer:
HILL-AMC Management
Ort:
Wien
Verlag:
AMS Österreich
Jahr:
2019
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "(…) Die Intention des aktuellen Projekts ist es daher, die Zielgruppe der jungen Nutzer/innen des AMS Neuorientierungskompasses (insbesondere) mit Lehrausbildung näher zu beleuchten, mögliche Einflussfaktoren für die Berufswahl herauszuarbeiten und konkrete Fragestellungen zum Thema zu beantworten. Im vorliegenden Bericht finden sich demnach wirtschaftspsychologische Analysen der für die Erfassung von Neuorientierungskriterien relevanten Fragebogendaten, welche im akkordierten Endbericht um statistische Datenauswertungen der persönlichen Neigungen und Interessen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie um zusätzliche Gruppenvergleiche hinsichtlich der erhobenen Neuorientierungsmotive erweitert werden (die zu ergänzenden Kapitel sind der Inhaltsangabe zu entnehmen). Aus den Ergebnissen der gesamten Evaluierung sollen abschließend Maßnahmenvorschläge zur Unterstützung junger Personen bei der Lehrstellen- bzw. Ausbildungswahl abgeleitet werden. (…)"
[Berufswahlentscheidungen, Berufsorientierung, Berufsinformation, Arbeitspsychologie, Berufswechsel, Jobwechsel, BerufswechslerInnen, Lehrberufe, Berufswahlmotive, Berufspädagogik, Bildungspsychologie, Berufsberatung]
Download:
 hier klicken (PDF  1,24 MB)
Verweis:
 AMS info 449