AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Felfer-Sitzenfrey, Sabine
Titel:
Qualitätssicherung - Chancen und Nutzen von AMS-Jugendprojekten, am Beispiel der Lehrberufsveranstaltung „LEHRE TO GO“
Ort:
Krems
Jahr:
2017
Anmerkung:
Master Thesis zur Erlangung des akademischen Grades Master of Arts im Universitätslehrgang Masterlehrgang als Bildungs- und Berufsberatung, Department für Weiterbildungsforschung und Bildungsmanagement an der Donau-Universität Krems
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "(…) Das Besondere an der Veranstaltung „Lehre to go“ ist die Dimension (d.h. der Umfang des Projektes), was zusätzliche Herausforderungen mit sich bringt und Standardisierungen erforderlich macht. Die besondere Herausforderung im ggstl. Projekt ist die mehrdimensionale Schnittstelle „Schule-Betrieb-AMS-externe Partner“. Ziele der Master Thesis sind, die Lehrberufsveranstaltung „Lehre to go“ zu beschreiben, die Veranstaltung nach Qualitätskriterien durchzuführen, ein einheitliches Format zu entwickeln und dabei die Erkenntnisse dieser Pilotierung zu berücksichtigen. Die Ergebnisse werden AMS-intern publik gemacht und durch die Eintragung im Ideenmanagement-Tool („Ideefix“) und der PRODOK kommuniziert. Anhand eines Bezirksprofils und der Lehrstellensituation im Murtal wird die Ausgangsbasis dargestellt. Des Weiteren werden die AMS-Jugendberatung und die BIZ-Dienstleistungen - vor dem Hintergrund der Heterogenität von Jugendlichen, die auf den Lehrstellenmarkt drängen – skizziert. Die Lehrberufsveranstaltung „Lehre to go“ wurde in der Landesberufsschule Knittelfeld abgehalten. (…)"
[Organisationssoziologie, Organisationsentwicklung, Organisationsanalysen, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, Dienstleistungen, Dienstleistungsqualität, Berufsorientierung, Berufsberatung, Berufswahl, Bildungswahl, Lehre, Lehrausbildungen]
Download:
 hier klicken (PDF  8,02 MB)