AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
Spezialthema zum Arbeitsmarkt
AutorIn 1:
Auer, Eva
AutorIn 2:
Grieger, Nadine
AutorIn 3:
Wach, Iris
HerausgeberIn 1:
Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation / ABI
Titel:
Zur Arbeitsmarktsituation von Personen mit gesundheitlichen Vermittlungseinschränkungen
Ort:
Wien
Verlag:
AMS Österreich
Jahr:
2019
Reihe:
Spezialthema zum Arbeitsmarkt - August 2019
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Ende August 2019 waren insgesamt 82.889 Personen mit gesundheitlichen Vermittlungseinschränkungen arbeitslos vorgemerkt oder in Schulungsmaßnahmen (+2.822 bzw. +3,5% im Vergleich zum August 2018). Die Zahl der Personen mit Behinderung stieg um 4,1%. Über 83% der arbeitslos Vorgemerkten bzw. SchulungsteilnehmerInnen mit gesundheitlichen Problemen sind jedoch nicht dieser Personengruppe zuzurechnen, sondern erbringen den Nachweis der eingeschränkten Vermittlung durch ein (fach)ärztliches Gutachten: Der Anstieg der Zahl dieser Personen lag bei 3,4%. „Zahlreiche Betriebe, die Menschen mit Behinderungen beschäftigen, haben die Erfahrung machen können, dass es sich auszahlt, nicht auf diese wertvollen Arbeitskräfte zu verzichten. (...)"
Download:
 hier klicken (PDF  679 KB)
URL:
 Arbeitsmarktdaten des AMS