AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AMS info 449
AutorIn 1:
Pils, Natalie
HerausgeberIn 1:
Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation / ABI
Titel:
Wirtschaftspsychologische Evaluierung des AMS-Neuorientierungskompasses. Mit Hauptaugenmerk auf Jugendliche und junge Erwachsene mit Lehrausbildung
Ort:
Wien
Verlag:
AMS Österreich
Jahr:
2019
Reihe:
AMS info
Anmerkung:
Dieses AMS info ist ausschließlich als PDF verfügbar!
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Untersuchungsergebnisse eines unlängst im Auftrag der Abteilung Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation des AMS Österreich von HILL-AMC Management durchgeführten wirtschaftspsychologischen Monitorings des AMS-Neuorientierungskompasses konnten zeigen, dass sich auffallend viele junge Menschen, vor allem mit Lehrabschluss, beruflich umorientieren möchten. Im vorliegenden Projekt wurde eben diese Zielgruppe (Personen bis 24 Jahre) anhand aktueller Neuorientierungskompass-Daten genauer untersucht, wobei diverse Einflussfaktoren für eine Neuorientierung herausgearbeitet und konkrete Fragestellungen zum Thema beantwortet wurden. In der vorliegenden Kurzfassung des im Mai 2019 fertiggestellten Evaluierungsberichtes zum Thema »Jugendliche und junge Erwachsene mit Lehrausbildung« finden sich demnach die wesentlichen Ergebnisse der explorativ vorgenommenen wirtschaftspsychologischen Analysen, der statistischen Datenauswertungen und der Gruppenvergleiche hinsichtlich der Motive, persönlichen Neigungen und Interessen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit dem Wunsch nach Neuorientierung. (...)"
Download:
 hier klicken (PDF  848 KB)
Verweis:
 AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht