AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AMS info 451
AutorIn 1:
Egger-Subotitsch, Andrea
HerausgeberIn 1:
Arbeitsmarktservice Österreich, Abteilung Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI
Titel:
Dequalifizierung durch Qualifizierung? Ausbildungen unter dem Ausbildungsniveau und Auswirkungen auf die Berufskarriere
Untertitel:
Zentrale Ergebnisse einer Studie im Auftrag des AMS Steiermark
Ort:
Wien
Verlag:
AMS Österreich
Jahr:
2019
Anmerkung:
Dieses AMS info ist ausschließlich als PDF verfügbar!
Abstract:
Inhalt:
1 Ein internes Projekt mit externer Begleitforschung.
2 Dequalifizierung als Entwertung von vorhandenen Bildungs-, Berufs- oder Arbeitsqualifikationen.
3 Dequalifizierte Tätigkeit: Frauen sind in der Steiermark häufiger von Überqualifikation betroffen, allerdings nicht mehr als in vergleichbaren Bundesländern.
4 AMS-Ausbildungen setzen in Ausnahmefällen unter dem Ausbildungsniveau der Kundinnen an.
5 Motive der Frauen: äußere und innere Faktoren.
6 AMS-Prozesse, Gender Mainstreaming und Dequalifizierung.
7 Mehrwert der Dequalifizierung.
8 Schlussfolgerung.
Download:
 hier klicken (PDF  782 KB)
Verweis:
 AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht