AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Hausner, Karl Heinz
AutorIn 2:
Söhnlein, Doris
AutorIn 3:
Weber, Brigitte
weitere AutorInnen:
Weber, Enzo
HerausgeberIn 1:
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit
Titel:
Bessere Chancen mit mehr Bildung
Ort:
Nürnberg
Verlag:
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit
Jahr:
2015
Reihe:
IAB-Kurzbericht Nr. 11, Juni 2015
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Bildungsstand und Beschäftigungschancen hängen nach wie vor eng zusammen. Akademiker und beruflich Qualifizierte sind deutlich seltener von Arbeitslosigkeit betroffen als Personen ohne berufliche Qualifikation. Dies zeigen unter anderem die qualifikationsspezifischen Arbeitslosenquoten. Geringqualifizierte sind achtmal häufiger arbeitslos als Hochschulabsolventen und viermal öfter als beruflich Qualifizierte. Damit bestätigt sich wiederum: Bildung lohnt sich. (...)"
[Sozialkapital, Humankapital, Human Resources, Arbeitsmarktintegration, Berufsausbildungen, Berufsbildungsforschung, Qualifikationen, Bildungsbeteiligung, Bildungssoziologie, Bildungsrenditen, Bildungswege, Bildungsbiographien,
Download:
 hier klicken (PDF  478 KB)
URL:
 Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit