AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Verein Industrie 4.0 Österreich
HerausgeberIn 1:
Verein Industrie 4.0 Österreich – die Plattform für intelligente Produktion
Titel:
Erfolgsfaktoren für die Etablierung regionaler Qualifizierungscluster
Ort:
Wien
Verlag:
Verein Industrie 4.0 Österreich – die Plattform für intelligente Produktion
Jahr:
2019
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "(...) In diesem Ergebnispapier stehen Qualifizierungscluster aus drei unterschiedlichen österreichischen Wirtschaftsregionen im Mittelpunkt. Sie dienen als Good-Practice Beispiele, weil sie sich durch ein sehr hohes Maß an Kooperationen auszeichnen. Durch die enge Zusammenarbeit der Projektpartner aus Industrie, (tertiären) Bildungseinrichtungen und Erwachsenenbildung wird ein strukturiertes Bildungskonzept entworfen, das auf eine Kompetenzvermittlung ausgerichtet ist, die mit den aktuellen Technologien und dem Qualifikationsbedarf der Menschen in den jeweiligen Regionen abgestimmt ist. Das Ziel dieses Ergebnispapiers ist es, anhand der ausgewählten Beispiele Erfolgsfaktoren für die Etablierung regionaler Qualifizierungscluster zu identifizieren. Diese Erfolgsfaktoren sollen Entscheidungsträgern, Unternehmen und Bildungseinrichtungen als Grundlage für die Etablierung von Qualifizierungsclustern in anderen interessierten Wirtschaftsregionen dienen. (...)"
[Betriebliche Weiterbildung, Qualifizierungen, Qualifizierungsverbünde, Personalpolitik, Personalentwicklung, Human Resources, Regionalentwicklung, Berufsbildung, Berufspädagogik, Regionalökonomien]
Download:
 hier klicken (PDF  6,80 MB)
URL:
 Verein Industrie 4.0 Österreich – die Plattform für intelligente Produktion