AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Leoni, Thomas
HerausgeberIn 1:
Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO)
Titel:
Fehlzeitenreport 2020. Krankheits- und unfallbedingte Fehlzeiten in Österreich
Auftraggeber:
Bundesarbeitskammer; Wirtschaftskammer Österreich; Dachverband der Sozialversicherungsträger
Auftragnehmer:
Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO)
Ort:
Wien
Verlag:
Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO)
Jahr:
2020
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Der Fehlzeitenreport vermittelt einen Überblick über Entwicklung und Verteilung der gesundheitlich bedingten Fehlzeiten in Österreich. 2019 verbrachten die unselbständig Beschäftigten durchschnittlich 13,3 Kalendertage im Krankenstand. Diese Zahl war etwas höher als im Vorjahr und entsprach einem Verlust an Jahresarbeitszeit von 3,6%. Atemwegserkrankungen verzeichneten gegenüber dem Vorjahr einen deutlichen Rückgang, diesem wirkte aber vor allem Steigerung der psychischen Erkrankungen und der Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems entgegen. (...)"
[Gesundheitspolitik, Sozialpolitik, Krankenstandsentwicklung, Krankenstände, Krankenstandszeiten, Human Resources, Gesundheitsförderung, Gesundheitssysteme, Gesundheitsökonomie, Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsschutz, Arbeitsbedingungen]
Download:
 hier klicken