AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Fuchs, Tatjana
AutorIn 2:
Ebert, Andreas
HerausgeberIn 1:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
Titel:
Was ist gute Arbeit? Anforderungen an den Berufseinstieg aus Sicht der jungen Generation
Auftraggeber:
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA); Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
Auftragnehmer:
Internationales Institut für Empirische Sozialökonomie
Ort:
Stadtbergen
Jahr:
2008
Reihe:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
Diss. u. Hochschulschr.:
Forschungsbericht - Sozialforschung 375
Abstract:
Inhalt:
1. Einleitung.
2. Orientierung am Normalarbeitsverhältnis – noch zeitgemäß?
3. Überblick über den Berufseinstieg.
3.1. Beschäftigungsverhältnisse– im Spiegel einer Momentaufnahme.
3.2. Beschäftigungsverhältnisse – in der Retrospektive.
4. Berufseinstiege im Detail.
4.1 Gruppenspezifische Berufseinstiege.
4.2 Stationen im Berufseinstieg.
4.2.1 Praktika.
4.2.2 Leiharbeitsverhältnisse.
4.2.3 Befristete Beschäftigungsverhältnisse.
4.2.4 Teilzeitarbeit.
4.2.5 Freiberufliche Arbeit.
4.2.6 Arbeitslosigkeitsphasen.
4.2.7 Normalarbeitsverhältnisse.
5. Berufseinstiege im Urteil der jungen Beschäftigten.
6. Literatur.
[Berufsbildungsforschung, Berufssoziologie, Arbeitssoziologie, BerufseinsteigerInnen, Berufsausbildung, Arbeitsmarktintegration, Berufspädagogik, Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit, Flexibilisierung, Erwerbsarbeitsmodelle]
Download:
 hier klicken