AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
AutorIn 1:
Hausegger, Trude
AutorIn 2:
Reidl, Christine
HerausgeberIn 1:
Arbeitsmarktservice, Landesgeschäftsstelle Steiermark
Titel:
Begleitende Evaluation des Pilotprojekts alea nordstern für zukünftige BezieherInnen der Bedarfsorientierten Mindestsicherung im Bezirk Bruck/Mur
Untertitel:
Prospect Unternehmensberatung GmbH
Auftraggeber:
Arbeitsmarktservice, Landesgeschäftsstelle Steiermark
Ort:
Graz
Verlag:
AMS Steiermark
Jahr:
2012
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Übergeordnetes Ziel des Pilotprojektes alea nordstern, dessen Umsetzung durch eine Beratungs- und Betreuungseinrichtung (BBE) der alea + partner gmbH erfolgte, war die Arbeitsmarkt(re-)integration arbeitsfähiger EmpfängerInnen der Sozialhilfe oder Richtsatzergänzungs- BezieherInnen im Alter von 21 bis 64 Jahren. Die Dauer der Betreuung war mit zwölf Monaten begrenzt und die Teilnahme freiwillig für jene TeilnehmerInnen, die über andere Einrichtungen, als das AMS, an das Projekt verwiesen wurden, freiwillig. Mit der Unterzeichnung der Betreuungsvereinbarung verpflichtete sich diese Teilnehmer/ die TeilnehmerIn dann zur Mitarbeit im Projekt. Die Betreuung erfolgte unter Einsatz der Methode Case Management. An dem Pilotprojekt alea nordstern nahmen bis Ende August 2011 127 Personen teil, davon 52% Frauen. 17% der TeilnehmerInnen waren bei Projekteintritt älter als 51 Jahre, 32% waren bis zu 30 Jahre alt. Gemessen an der nicht-deutschen Erstsprache hatten 53% Migrationshintergrund. (...)"
[Evaluationen, Evaluierungen, Wirkungsforschung, Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsmarktintegration, Sozialarbeit, Sozialwirtschaft]
Download:
 hier klicken