AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Heilemann, Saskia
HerausgeberIn 1:
Nationaler Kontaktpunkt Österreich im Europäischen Migrationsnetzwerk Internationale Organisation für Migration (IOM), Landesbüro für Österreich
Titel:
Integration von Migrantinnen in Österreich
Untertitel:
Politiken und Maßnahmen
Ort:
Wien
Verlag:
Nationaler Kontaktpunkt Österreich im Europäischen Migrationsnetzwerk Internationale Organisation für Migration (IOM), Landesbüro für Österreich
Jahr:
2021
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Die vorliegende Studie wurde im Rahmen des Europäischen Migrationsnetzwerks (EMN) auf Basis einer gemeinsamen Studienvorlage durchgeführt und umfasst den Untersuchungszeitraum 2016 bis 2021 (bzw. 2020 für Statistiken). Die Analysen stützen sich insbesondere auf Eurostat-Daten und in Österreich publizierte nationalen Statistiken sowie auf zentrale Dokumente der bundesweiten Integrationspolitik in Österreich. Zudem wurden im Rahmen von Interviews und schriftlichen Anfragen ExpertInnen aus staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen befragt. Ziel der Studie ist es, die zentralen Herausforderungen und möglicherweise Chancen für die Integration von Migrantinnen aufzuzeigen und zu verstehen, ob und inwieweit die besondere Situation von Migrantinnen in Integrationspolitiken und -maßnahmen berücksichtigt wird. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie. Wie in der Arbeit des EMN üblich, fokussieren sich die Analysen auf die Gruppe der Drittstaatsangehörigen. (...)"
[Migrationsforschung, Migrantinnen, Migrationshintergrund, Integrationspolitik, Migrationssoziologie, Frauen, Zuwanderung]
Download:
 hier klicken
URL:
 IOM