AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AMS-Tagungsdokumentationen
AutorIn 1:
Egger-Subotitsch, Andrea
AutorIn 2:
Müller-Riedlhuber, Heidemarie
HerausgeberIn 1:
Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI
Titel:
Forum 2022 „Bildung und Arbeitsmarkt“ des OeAD als nationale Agentur für Erasmus+ und des AMS Österreich Digitalisierung als „Neue Normalität“ in der Arbeitswelt: Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen, 14. Juni 2022, Online-Veranstaltung
Ort:
Wien
Verlag:
AMS Österreich
Jahr:
2022
Abstract:
Inhalt:

Berufliches Handeln und Lernen mit digitaler Unterstützung – Evaluation und Reflexion, Andrea Egger-Subotitsch, abif – analyse. beratung. interdisziplinäre Forschung.

Tools zur Selbsteinschätzung und zum Selbsttest digitaler Kompetenzen von Erwachsenen. Perspektiven im Kontext der Arbeitsvermittlung, Heidemarie Müller-Riedlhuber, WIAB — Wiener Institut für Arbeitsmarkt- und Bildungsforschung.

Improvise, Adapt, Overcome - Not macht erfinderisch! Betriebliche Bildung in Zeiten von Lockdowns, Social Distancing und Pandemie. Erfahrungen und Ergebnisse aus dem Erasmus+ Projekt „WBL_GOES_VIRTUAL“, Georg Müllner, Auxilium.

[Digitalisierung, Kompetenzentwicklung, Digital Skills, Erwachsenenpädagogik, Bildungsforschung, IKT]
Download:
 Vortrag 14.6.2022 - Egger (PDF  1,02 MB)
Download:
 Vortrag 14.6.2022 - Müller-Riedlhuber (PDF  1,83 MB)
Download:
 Vortrag 14.6.2022 - Müllner (PDF  431 KB)
Download:
 AMS - Aktuelle Digitalisierungsstudien (PDF  139 KB)