AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Bachbauer, Sieglinde
AutorIn 2:
de Verrette, Yvonne
Titel:
"Ich bin genau da, wo ich sein will" - Wie entscheiden sich ImplacementstiftungsteilnehmerInnen zu einer Ausbildung im Pflegebereich
Ort:
Linz
Jahr:
2021
Anmerkung:
Masterarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Master of Social Sciences im Masterstudium Soziologie an der Johannes Kepler Universität Linz
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "In der vorliegenden Arbeit wird der Frage nachgegangen, wie Implacementstiftungs- Teilnehmer*innen ihre Entscheidung treffen, eine Ausbildung im Pflegesektor zu beginnen. Da bisher kaum Literatur zu Implacementstiftungen im Bereich Pflege und Betreuung vorliegt, wurde mittels einer Befragung von sieben Interviewpartner*innen die empirische Grundlage zur Beantwortung dieser Fragestellung gebildet. Als theoretische Bezugsquellen dienen die Rational Choice Theorie, sowie darauf aufbauend die Entscheidungstheorie. "Rational" wird in dieser Arbeit, entsprechend der soziologischen Herangehensweise nicht rein ökonomisch gedacht, sondern im Sinne der persönlichen Nutzenmaximierung, welche auch Werte wie Arbeitszufriedenheit, Arbeit als Sinnstifter usw. umfasst. Auch auf den „Wert“ der Arbeit, die positiven Auswirkungen von Erwerbsarbeit, sowie mögliche negative Effekte von Arbeitslosigkeit auf Betroffene wird näher eingegangen. Alle befragten Personen haben bereits mehr oder weniger lange Arbeitserfahrungen in unterschiedlichen Branchen, manche haben auch Arbeitslosigkeit erlebt. (...)"
[Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsmarktintegration, Berufsbildungsforschung, Pflegequalifizierungen, Arbeitsstiftungen, Implacementstiftung, Pflegeberufe, Arbeitssoziologie, Arbeitslosigkeit, Mangelberuf, Berufswahlmotive, Berufswahlentscheidungen, Berufssoziologie, Weiterbildungsforschung, Fachkräftebedarfe, Erwachsenenpädagogik]
Download:
 hier klicken (PDF  2,09 MB)