AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Bergmann, Nadja
AutorIn 2:
Pretterhofer, Nicolas
AutorIn 3:
Meißner, Janis Lena
weitere AutorInnen:
Haselsteiner, Edeltraud
HerausgeberIn 1:
L&R Sozialforschung
Titel:
Auf der Suche nach versteckter technologischer Arbeit - Analyse zweier frauendominierter Beschäftigungsfelder im Kontext der Digitalisierung
Untertitel:
Bericht 1: Fallbeispiel stationärer Einzelhandel
Auftraggeber:
AK Wien
Auftragnehmer:
L&R Sozialforschung; TU Wien / Human Computer Interaction Group; Urbanity
Ort:
Wien
Verlag:
L&R Sozialforschung,
Jahr:
2021
Anmerkung:
Zwischenbericht für ein im Rahmen des AK Digitalisierungsfonds Arbeit 4.0, Call „Gleichstellung im Digitalen Wandel“, durchgeführtes Forschungsprojekt
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "(...) Unsere zentrale Ausgangsthese ist, dass in vielen (oft, aber nicht nur) weiblich dominierten Beschäftigungsfeldern, technologische Änderungen weniger sichtbar sind bzw. gemacht werden als in männlich dominierten Beschäftigungsfeldern. Technologische Transformationen finden damit versteckt statt, technologische Arbeit fließt nicht in Bewertungsschemen ein. Mit dem Fokus auf mobile Pflegeassistenzkräfte und Beschäftigte im stationären Einzelhandel wollen wir in zwei weiblich dominierten Beschäftigungsfeldern ein umfassendes Bild gegenderter technologischer Arbeit nachzeichnen. Dezidiertes Ziel dieser Sichtbarmachung und Benennung der technologischen Arbeit und damit verbundener Kompetenzen ist es, zu einer Aufwertung dieser weiblich dominierten Arbeitsfelder beizutragen. (...)"
[Arbeitsforschung, Arbeitssoziologie, Arbeitswelt, Arbeitsbedingungen, Technologisierung, Digitalisierung, Informatisierung, Arbeitsorganisation, Gender]
Download:
 hier klicken