AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
arbeit plus (Red.)
HerausgeberIn 1:
arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich
Titel:
Langzeitbeschäftigungslosigkeit
Ort:
Wien
Verlag:
arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich
Jahr:
2021
Reihe:
arbeit plus - Themenpapier (Stand: April 2021)
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Die Corona-Pandemie hat die größte Krise am Arbeitsmarkt in der Geschichte der Zweiten Republik ausgelöst. Besonders dramatisch ist die Zahl der Langzeitbeschäftigungslosen, also jener Menschen, die langfristig vom Erwerbsarbeitsmarkt ausgeschlossen sind. Mehr als ein Drittel der Arbeitslosen sind bereits langzeitbeschäftigungslos, angesichts der anhaltenden Krise droht eine Verfestigung der Langzeitbeschäftigungslosigkeit. Politisches Gegensteuern ist dringend notwendig. arbeit plus fordert zukunftsgerichtete Arbeitsmarktpolitik, die dauerhafte geförderte Beschäftigung und Qualifizierung in Zukunftsbranchen insbesondere für benachteiligte Menschen bietet und nachhaltige Arbeit für alle ermöglicht. (...)"
[Langzeitarbeitslosigkeit, Arbeitsmarktpolitik, Sozialpolitik, Beschäftigungspolitik, Arbeitsmarktintegration, Lebenslagen]
Download:
 hier klicken
URL:
 arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich