AMS
Forschungsnetzwerk

xxx
 
AutorIn 1:
Faßhauer, Uwe
AutorIn 2:
Windelband, Lars
AutorIn 3:
Mutzke, MBritta
weitere AutorInnen:
Har, Stefan
Titel:
Lernfabriken an beruflichen Schulen als Gegenstand fachdidaktischer Professionalisierung – Entwicklung von standortübergreifenden Medienpaketen im beruflichen Lehramtsstudium
Jahr:
2021
Anmerkung:
In: Berufs- und Wirtschaftspädagogik - online, bwp@ Ausgabe Nr. 40 | Juli 2021
Abstract:
Aus dem einleitenden Teil: "Neben neuen Technologien verändern auch Geschäftsmodelle, Unternehmensstrategien sowie Organisationsstrukturen die Arbeits- und Geschäftsprozesse. Diese Entwicklungen der Industrie 4.0 oder auch Wirtschaft 4.0 erfordern einen deutlichen Perspektivwechsel zu einer Prozess- und Digitalisierungsorientierung für die Berufsbildung. Neben berufsfeldbezogener Fachkenntnisse benötigen die angehenden Berufsschullehrkräfte ebenso spezifisches technisches, fachdidaktisches und methodisches Professionswissen. Das führt zu der Frage, welche Lehr-Lern-Settings eine angemessene Didaktisierung des Digitalen in der Berufsbildung ergeben und wie diese in der Lehrerbildung wirksam aufgenommen werden können. In diesem Beitrag werden Einblicke in den Arbeitsstand der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd im Projekt „Technik- und Wirtschaftsdidaktik integriert (TWIND)“ der Qualitäts-offensive Lehrerbildung gegeben, die sich auf die Entwicklung standortübergreifend nutzbarer hoch-schuldidaktischer Medienpakete für die Lehrerausbildung beziehen. Schwerpunkt im Beitrag sind die Beschreibung und Begründung von inhalts-, anwendungs- und umsetzungsorientierten Medienpaketen zu berufsschulischen Lernfabriken. Lernfabriken an beruflichen Schulen sind dabei selbst als Konzept zur Didaktisierung des Digitalen zu sehen. (...)"
[Berufspädagogik, Kompetenzentwicklung, Digitalisierung, Professionalisierung, Berufsbildungssysteme]
Download:
 hier klicken
URL:
 Berufs- und Wirtschaftspädagogik - online